Trudering-Riem

Trudering besteht aus mehreren Vierteln: Waldtrudering, Straßtrudering, Kirchtrudering, Neutrudering, Michaeliburg, Gartenstadt, Truderinger Grenzkolonie und Kolonie Waldfrieden. Ursprünglich gab es hier hauptsächlich Ein- und Zweifamilienhäuser mit großen Gartengrundstücken, der Gartenstadtcharakter überwiegte. Nach und nach verändert sich das aber. Auf den großen Grundstücken werden immer mehr Wohnanlagen errichtet.

Obwohl Trudering recht zentral zur Innenstadt liegt, hat es sich doch seinen sehr dörflichen Charakter bewahrt. Es gibt z.B. eine lebendige, traditionelle Vereinsszene mit Trachten- und Burschenvereinen, Musikschaffenden und Sportverbänden.

Trudering ist mittlerweile zu einem sehr guten, aber auch teuren Wohnviertel geworden. Insbesondere Familien sind angetan von der Stadtnähe einerseits und dem Wohnen im Grünen andrerseits.