Downloads


Bild: Flyer Neues Wohngeld 2016

Neues Wohngeld 2016

Zum Januar 2016 ist das neue Wohngeldgesetz in Kraft getreten. Nachdem das Wohngeld sechs Jahre lang unverändert geblieben ist, wurden die Leistungen deutlich erhöht.


Neuer Betriebskostenspiegel 2013 für Bayern ist da

Den Löwenanteil unserer Beratungen mit über 20% halten konstant die Beratungen über Betriebskosten. Und: jede zweite bis dritte Betriebskostenabrechnung ist fehlerhaft.

Daher können wir den Mietern und unseren Mitgliedern nur empfehlen, die Abrechnungen durch Fachleute des Mieterverein München e.V. prüfen zu lassen.


Wohnungs-Mietvertrag

Suchen Sie einen Mietvertragstext und wollen kein Formular der Vermieterseite verwenden? Dann können Sie den DMB-Mietvertrag nutzen. Oder Sie vergleichen einfach Regelungen des DMB-Mietvertrages mit dem Vertrag, den Ihnen Ihr Vermieter präsentiert.


Lease agreement in english

A translation our DMB- lease agreement as support for english speeking tenants.


Übergabeprotokoll

Lassen Sie nicht zu, dass bei der Übergabe etwas schief läuft. Egal, ob beim Einzug oder beim Auszug - mit dem Übergabeprotokoll kann der Zustand der Wohnung auf einfache Art und Weise festgehalten werden.


Modernisierungsvereinbarung

Bei Modernisierungsmaßnahmen des Vermieter kann es leicht zu Streitereien kommen: vor, während und nach den Arbeiten.

Um diese Auseinandersetzungen zwischen den Vermietern und Mietern zu vermeiden, hat der Mieterverein München e.V.zusammen mit dem Haus und Grund-Besitzerverein München eine Modernisierungsvereinbarung entworfen.

Sie soll ein Verhandlungspapier sein, das den Parteien ermöglicht, vorab alle wichtigen Punkte zu regeln. So können umfangreiche und teure Streitereien vermieden werden.

Selbstverständlich kann der Mieterverein München e.V. bei der Verhandlung über die einzelnen Punkte beratend zur Seite stehen.


Wohnumfeld bewerten

Umzug geplant? Tipps für die Bewertung des Wohnumfeldes in den Bereichen Anbindung, Versorgung, Erholung liefert die im Rahmen des Projekts „Klimaverträglich mobil 60+“ erstellte Checkliste.


Bundesweiter Heizspiegel 2014 veröffentlicht

• Durchschnittlich 1.000 Euro Heizkosten für 70-Quadratmeter-Wohnung • Heizung mit Öl 20 Prozent teurer als Erdgas • Rückzahlungen für knapp 30 Prozent der Haushalte möglich • Für 2014 niedrigere Heizkosten erwartet


Stromspiegel für Deutschland 2014

Erster Stromspiegel für Deutschland liefert aktuelle Vergleichswerte und motiviert zum Strom sparen

• Sparpotenzial von 320 Euro für 3-Personen-Haushalt • Neuer Stromspiegel für Mieter und Eigentümer berücksichtigt • individuelle Wohnsituation  • Breites Bündnis unterstützt das Klimaschutzprojekt